Schlagwort-Archive: Teilhabe

Liquid Democracy ein Trend mit Zukunft?!

Es ist wohl das neue Zauberwort wenn es um politische Teilhabe im Internet geht. Fast jede Partei und seit letzter Woche auch die Bundesregierung, versuchen die Bürger „anzuzapfen“ oder lieber etwas freundlicher ausgedrückt, an politischen Entscheidungsprozessen teilhaben zu lassen.
Es werden „digitale Stammtische“ für Bürger eingerichtet, an denen sie ihre Vorschläge, Ideen und ihre Meinungen äußern können.

Für Parteien wie die Piraten, gehört die Online-Partizipation von Anfang an, zu einem zentralen Bestandteil des politischen Alltags. So kann jeder, auch ohne Mitgliedschaft, an Aktionen teilnehmen und sich in Wikis oder Foren an der Parteiarbeit aktiv beteiligen.

Unter dem Motto „Was wünschen Sie sich für unser Land im Jahr 2020?“ versucht die SPD-Bundestagsfraktion gerade gemeinsam mit dem Verein Liquid Democracy  e.V. eine Online-Debatte auszulösen. Interessierte Bürger, Organisationen und Fachleute können zu Positionspapieren von einzelnen Projektgruppen ihre Vorschläge und Antworten abgeben und darüber diskutieren.

Beim Zukunftsdialog der Bundesregierung gingen nach eigenen Angaben, in den ersten 24 Stunden bereits hunderte Vorschläge ein, die nun von einem Redaktionsteam geprüft werden. Das Projekt ist zeitlich befristet und endet nach mehreren Stufen im September 2012 mit einer Abschlussveranstaltung.

Quelle: Eigene Grafik | Plattformen der Parteien | Februar 2012

Quelle: Eigene Grafik | Plattformen der Parteien | Februar 2012

Es wird jedenfalls interessant sein, in welcher Form die Politik in den nächsten Monaten die neue digitale Teilhabe und deren Ergebnisse in die „analoge“ Welt übertragen wird. Denn nichts wäre fataler und würde die Politikverdrossenheit vieler Bürger weiter steigern, wenn den momentanen guten ersten Versuchen der Politik nach mehr Partizipation, die Nachhaltigkeit fehlen würde.

Klar nicht jede Frage, Anmerkung oder Idee kann beantwortet werden oder in einem Konzeptpapier einfließen. Alle Beteiligten sind inmitten einer Lern- und Experimentierphase, daher geht es vielmehr darum, einen Dialog zu schaffen, der von beiden Seiten intensiv und ernsthaft gewollt ist und so auch geführt wird.

Link zum Zukunftsdialog der SPD- Bundestagsfraktion:
https://zukunftsdialog.spdfraktion.de/
Link zum Dialog über Deutschland der Bundesregierung:
https://www.dialog-ueber-deutschland.de/DE/10-Dialog/dialog_node.html

Advertisements
Getaggt mit , , , , ,